Startseite » Die gesetzliche Krankenversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung sollte wohl die Krankenversicherung sein, welche jeder kennt. In Deutschland ist man bekanntlich Krankenversicherungspflichtig. Aus diesem Grund landen die meisten von Geburt an, über die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung – und verbleiben dort. Die gesetzliche Krankenversicherung hat hierbei viele Eigenschaften, welche wir hier näher beleuchten werden.

Bei der gesetzlichen Krankenversicherung handelt es sich um ein Solidarsystem. Das bedeutet, dass jeder Einzahler die gleichen Leistungen erhält. Innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung werden alle gleich behandelt und genießen den gleichen Schutz wer mehr einzahlt, erhält keinen besseren Schutz und umgekehrt. Es gibt natürlich kleinere Unterschiede zwischen den einzelnen Krankenkassen, diese ergründen sich in unterschiedlichen Zusatzbeiträgen und Leistungen.

Familienmitglieder mit keinem oder geringen Einkommen können kostenlos mitversichert werden. Dies gilt für Ehepartner und Kinder bis 25 (teilweise auch älter) mit einem geringem Einkommen (maximal 450 Euro im Monat auf Minijobbasis) sie sind dann familienversichert.

Arbeitnehmer, welche ein Einkommen unter der Versicherungspflichtgrenze beziehen sind automatisch gesetzlich versichert und dürfen sich nicht privat versichern. Arbeitnehmer die mehr verdienen, Beamte, Selbständige und Freiberufler dürfen sich privat versichern, müssen es jedoch nicht.

Private oder gesetzliche Krankenversicherung?

In keinem Land ist die Frage ob man sich privat oder gesetzlich versichern sollte so heiß diskutiert wie in Deutschland. Es vergeht keine Woche in der die Krankenversicherer nicht in den Medien erscheinen. Der hohe Zuwachs an Selbständigen lässt die Frage ob man sich für die private oder gesetzliche Krankenversicherung entscheiden sollte umso wichtiger für den öffentlichen Diskurs werden. Inhalte Die gesetzliche Krankenversicherung Die gesetzliche Krankenversicherung sollte wohl die Krankenversicherung… Weiterlesen »Private oder gesetzliche Krankenversicherung?