Startseite » Für wen eignet sich die gesetzliche Krankenversicherung?

Für wen eignet sich die gesetzliche Krankenversicherung?

Die gesetzliche Versicherung bietet nicht viele Vorteile gegenüber der privaten Krankenversicherung. Dennoch gibt es sie. Wir listen euch die wichtigsten Vorteile der gesetzlichen Krankenversicherung auf und zeigen wer lieber gesetzlich versichert bleiben sollte.

Alle die von der Familienversicherung profitieren wollen, d.h alleinerziehende Elternteile oder arbeitslose Ehepartner sollten sich den Wechsel in die private Krankenversicherung wohl überlegen.
Selbständige welche noch kein sicheres Einkommen aufweisen sollten lieber die Sicherheit der gesetzlichen Krankenversicherung nutzen und wechseln sobald das Unternehmen sichere, nachhaltige Gewinne erzielt
Wenn das Alter bereits zu hoch ist, ist ein Verbleib in der gesetzlichen Krankenversicherung ebenfalls sinnvoll.
Vorerkrankungen. Wer bereits einen eingeschränkten Gesundheitszustand besitzt sollte ebenfalls in der gesetzlichen Krankenversicherung bleiben. Private Krankenversicherungen wollen für Vorerkrankungen meist hohe Zuschläge oder Leistungsausschlüsse. Diese schränken den Versicherungsschutz stark ein und erhöhen den Beitrag.

Private oder gesetzliche Krankenversicherung?

In keinem Land ist die Frage ob man sich privat oder gesetzlich versichern sollte so heiß diskutiert wie in Deutschland. Es vergeht keine Woche in der die Krankenversicherer nicht in den Medien erscheinen. Der hohe Zuwachs an Selbständigen lässt die Frage ob man sich für die private oder gesetzliche Krankenversicherung entscheiden sollte umso wichtiger für den öffentlichen Diskurs werden. Inhalte Die gesetzliche Krankenversicherung Die gesetzliche Krankenversicherung sollte wohl die Krankenversicherung… Weiterlesen »Private oder gesetzliche Krankenversicherung?