Startseite » Wie ist der Versicherungsumfang bei der Hunde-OP-Versicherung?

Wie ist der Versicherungsumfang bei der Hunde-OP-Versicherung?

Die gängigsten Leistungen einer Hunde-OP-Versicherung habe ich euch hier aufgelistet:

Freie Tierarztwahl
Erstattungen bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte
Vor- bzw Nachsorgeuntersuchungen
Operationen unter Voll- und Teilnarkose
Auslandsschutz
Optionaler Selbstbehalt
Zuschuss für Prothesen
Keine Begrenzung von Jährlichen OPs

Alles wichtige zur Hunde-OP-Versicherung

  • von

Die Hunde-OP-Versicherung deckt die Kosten von anfallenden Operationen ab. Damit sind nicht nur die eigentlichen Operationen gemeint, sondern auch Vorsorge– bzw Nachsorgeuntersuchungen. Warum eine solche Versicherung wichtig sein kann und worauf sie bei der Wahl des Versicherungsunternehmens achten müssen klären wir hier mit einer kurzen Zusammenfassung. Ihr erfahrt alles wichtige zur Hunde-OP-Versicherung! Inhalte Hunde-OP-Versicherung Definition Die OP-Versicherung für Hunde greift, wenn an dem versicherten Hund aufgrund von einer Krankheit oder… Weiterlesen »Alles wichtige zur Hunde-OP-Versicherung