Startseite » Blog » Hundehaftpflicht – Pflicht?!

Hundehaftpflicht – Pflicht?!

Viele haben sie und manche möchten sich ein Leben ohne eine Absicherung des Hundes und dessen Schäden gar nicht erst ausmalen. Die Rede ist von der Hundehaftpflichtversicherung. Ist die Hundehaftpflicht pflicht? wir klären auf und kommen gleich zum Punkt.

Du weißt nicht was eine Hundehaftpflicht ist? Kein Problem. Hier haben wir in einem kurzen Blogartikel alle wichtigen Einzelheiten aufgelistet.

Inhalte

Ist die Hundehalterhaftpflichtversicherung Pflicht?

Viele Fragen sich, ob eine Hundehaftpflicht zwangsweise abgeschlossen werden muss. Fakt ist: Die Hundehaftpflicht schützt den Halter bei Personen- oder Sachschäden, welche durch das Tier ausgelöst wurden. Doch ist eben diese Pflicht und muss zwangsweise abgeschlossen werden?

Versicherungspflicht ist Ländersache

Die Pflicht zur Hundehaftpflichversicherung ist Sache der einzelnen Bundesländer. Jedes Bundesland hat dafür eigene Regelungen aufgestellt, in einigen besteht komplette Versicherungspflicht für die vierbeinigen Freunde, in anderen hingegen ist diese nur unter gewissen Voraussetzungen zu erfüllen. 

Bei diesen Bundesländern ist die Versicherung Pflicht:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Bei diesen Bundesländern muss also eine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Dabei spielen die Auflagen des Hundes keine Rolle. Es besteht eine gesetzliche Pflicht zum Abschluss einer Hundehalterhaftpflicht. (Hier geht’s zu unserem Testsieger)

 

Du bist verunsichert und weißt nicht genau was eine Hundehaftpflicht ist, wovor sie dich schützt und welche Vorteile sie dir bietet? Keine Sorge. Was eine Hundehaftpflichtversicherung genau ist klären wir hier.

Bundesländer mit eingeschränkter Pflicht:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hessen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen

Bei diesen Bundesländern muss genauer geschaut werden. So ist eine Hundehaftpflicht entweder für bestimmte, gefährliche Hunderassen Pflicht oder Hunde sind ab einer gewissen Größe bzw. Gewicht pflichtmäßig zu versichern.

Keine Hundehaftpflichtversicherungspflicht:

  • Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern herrscht keine Versicherungspflicht für Hunde. Warum wir dennoch zur Versicherung raten und warum eine Hundehaftpflichtversicherung wichtig ist erklären wir hier